MESSMERHAUS MEERSBURG

Dauerausstellung – 700 qm

BÜRO

Demirag Architekten, Stuttgart

2014
KUNDE
Stadt Meersburg
AUFGABENBEREICHE
Entwurfsplanung
Ausführungsplanung
Produktrecherche
BILDNACHWEISE
Demirag Architekten

ZUM PROJEKT

Das Mesmerhaus in Meersburg am Bodensee wird als Stadt- und Weinbaumuseum neu konzipiert. Das Gebäude aus dem späten 17. Jahrhundert wird zunächst im Bestand renoviert und nachfolgend mit Einbauten zur Flächenerschliessung und mit Funktionsräumen ausgestattet.

ZUR AUFGABE

Für Einbauten wie u. a. Raumteiler, Rauchschutztüren, Treppen und Trockenbau wurde vorbereitend zur Ausschreibung die Entwurfs- und Werkplanungen erstellt.