MEERESWELTEN

Dauerausstellung – 500 qm

AGENTUR

Archimedes Exhibitions GmbH, Berlin

2001-2005
KUNDE
Meeresmuseum Stralsund
AUFGABENBEREICHE
Projektmanagement
Ausstellungsdesign
Gewerkekoordination
Projektdokumentation
BILDNACHWEISE
Archimedes Exhibitions,
Meeresmuseum Stralsund

ZUM PROJEKT

Um die Zeit bis zur Eröffnung des Ozeaneum überbrücken zu können, wurde seitens des Meeresmuseums eine Sonderschau zur Tiefsee mit fünf Jahren Laufzeit ausgeschrieben. Die Ausstellung beinhaltet ein Handson Spielfeld in dem meeresrelevante Phänomene ausprobiert werden können, ein Parkour über die kulturhistorische Bedeutung des Meeres und eine inszenierte Tiefseestation mit Ausblick auf die Zukunft von maritimer Forschung.

ZUR AUFGABE

Neben dem Design verschiedener Ausstellungskomponenten wurden alle Gewerke und Zulieferer koordiniert. Die Komponenten mussten so dimensioniert sein, um durch die Luftschleuse der Halle transportiert werden zu können.